Herzlich willkommen auf unseren Service- und Informationsseiten

Als Interessent für unsere Dienstleistungen finden Sie im nachstehenden Bereich ein Info-Portal mit topaktuellen Informationen aus den Bereichen Steuern & Recht.

Außerdem bieten wir Ihnen in unserem Archiv die Möglichkeit, eine umfangreiche Datenbank für Recherchen zu nutzen.

Über die DATEVInformationen für Unternehmer werden Sie auf die Website der DATEV eG zu aktuellen Wirtschaftsinformationen weitergeleitet.

Wenn Sie "mehr" Informationen der Infothek wünschen, stehen Ihnen die nachstehenden allgemeinen Zugangsdaten zur Infothek zur Verfügung:

 

Benutzername:

Infothek@bsrgmbh.de

Passwort: 

Kanzlei24

 

 

Unsere aktuellen Hinweise:

 

Infothek

Recht / Sonstige 
Montag, 16.01.2017

Pilotprojekt "Hygiene-Ampel" für Gastronomiebetriebe in Duisburg und Bielefeld rechtswidrig

Die Verbraucherzentrale NRW hat keinen Anspruch darauf, dass die Lebensmittelüberwachungsbehörden die im Rahmen der Risikobeurteilung von Gastronomiebetrieben ermittelten Punktwerte herausgeben.

mehr
Recht / Sonstige 
Montag, 16.01.2017

Medizinstudium in Belgien abgeschlossen - Kein Doktortitel in Deutschland

Der Abschluss eines Medizinstudiums in Belgien mit dem Grad “Docteur en Médecine, Chirurgie et Accouchements” berechtigt in Deutschland nicht zur Führung des Titels “Doktor der Medizin” oder abgekürzt “Dr.”.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 16.01.2017

Keine doppelte Haushaltsführung bei Zusammenleben Berufstätiger mit ihren Kindern am Beschäftigungsort

Wenn beide Ehegatten mit ihren Kindern in einem Beschäftigungsort wohnen und dort berufstätig sind, ist dort auch der Lebensmittelpunkt. Die Beibehaltung und das gelegentliche Aufsuchen der alten gemeinsamen Wohnung am früheren Beschäftigungsort fällt demgegenüber nicht ins Gewicht. Eine doppelte Haushaltsführung kann in diesem Fall nicht geltend gemacht werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 16.01.2017

Fondsbeteiligung an Schrottimmobilien - Rückabwicklung in Form von Entschädigungszahlungen nicht steuerbar

Zahlungen bei der Rückabwicklung von Immobilienfonds mit “Schrottimmobilien” können in ein steuerpflichtiges Veräußerungsentgelt und eine nicht steuerbare Entschädigungsleistung aufzuteilen sein.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 13.01.2017

Keine ermäßigte Besteuerung bei hohen Ratenzahlungen von Honoraren in aufeinander folgenden Jahren

Die Nachzahlungen der Kassenärztlichen Vereinigung in zwei aufeinander folgenden Jahren an eine aus Ärzten bestehende Gesellschaft bürgerlichen Rechts stellen keine ermäßigt zu besteuernden außerordentlichen Einkünfte dar, da die Vergütung für die mehrjährige Tätigkeit nicht in einem Jahr zugeflossen ist und es damit an der erforderlichen Zusammenballung von Einkünften fehlt.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.